Ängste, Phobien und Zwänge

Leidest du unter einer Angst die dir in gewissen Lebenssituationen unangenehm ist?
Dir zum Teil das Leben in diesen Momenten sogar zur Hölle macht?
Würdest du gerne gewisse Sachen machen, kannst das aber nicht?
Beeinflusst deine Angst dein Leben schon jahrelang und du bist ihr einfach Willenlos ausgeliefert?
Fast so, als würde sie in dieser Situation Besitz und Macht über dich einnehmen?

Dann wird es höchste Zeit, endlich etwas daran zu ändern!

Hast du Angst vor Tieren wie z.B. Spinnen, Hunden, Schlangen oder anderen Tieren?
Oder verlierst du die Kontrolle unter einer Ansammlung von Menschen, z.B. öffentliche, weite Plätze (Agoraphobie), Sprechangst usw.
Oder wenn du bestimmte Tätigkeiten ausüben musst, wie z.B. Prüfungsangst, Schulangst Versagens- aber auch Erfolgsangst
Oder hast du Angst vor bestimmten Situationen zum Beispiel Angst in Fahrstühlen, Tunneln, Zimmern ohne Fenster (Klaustrophobie), Höhenangst, Flugangst, Zahnarztangst oder Spritzenangst, etc.
(die Aufzählung liesse sich fast beliebig fortsetzten)

Du bist nicht alleine! Ungefähr 10 Prozent der europäischen Bevölkerung leiden unter Behandlungsbedürftigen Angststörungen. Jeder fünfte Schweizer leidet einmal im Leben an Panikattacken oder Angststörungen. Mindestens 6 Prozent der Schweizer Bevölkerung werden derzeit wegen Angst behandelt, schätzungsweise eine weitere halbe Million Betroffener ist nicht diagnostiziert und damit unbehandelt – weil Angst als Schwäche gilt, haftet der Angststörung ein Stigma an.

Bei Angststörungen warten Patienten generell zu lange, bevor sie Hilfe aufsuchen, oft zehn Jahre oder länger. Typisch für Phobien sind Attacken von Todesangst, verbunden mit flachem Atem, Angstschweiß und Herzrasen. Magen und Darm fangen an zu krampfen, Schwindel, Kopfschmerz und Übelkeit setzen ein, Panik macht sich im ganzen Körper breit. Menschen, die in heftiger Form darunter leiden, schränken sich selbst immer mehr ein, was die Lebensqualität oder den Berufsalltag behindert. Das muss nicht sein! Nimm deine Zukunft in die Hand!

Wie würde sich dein privates und berufliches Leben ändern und deine Lebensqualität verbessern, wenn du selbst langjährige starke Ängste in nur einer oder vielleicht zwei Sitzungen auflösen könntest? Wenn diese Lösung nicht jahrelange Therapiesitzungen fordert?

Kontaktdaten

Lifepower GmbH
Wehntalerstrasse 37
CH - 8181 Höri

Tel: 076 / 683 66 62
franziska@lifepower.ch